Aktuelles

Informieren Sie sich über die aktuellen Neuigkeiten und Aktivitäten aus den Bereichen Integration & Prävention

16.11.2017

Studie: Langfristige Folgen von Flucht und Vertreibung auf die Betroffenen

Das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung hat im Rahmen einer aktuellen Studie die langfristigen Folgen und Auswirkungen von Flucht und Vertreibung auf die Betroffenen untersucht. In diesem Zusammenhang wurden auf Grundlage von Daten der Deutschen Rentenversicherung die Erwerbsbiografien von Vertriebenen der Jahre 1944 bis 1950 mit einer westdeutschen Vergleichgruppe gegenüber gestellt.

Die Studie hat langfristig negative Effekte für die Geflüchteten und Vertriebenen ermittelt. Eine Flucht oder  Vertreibung verkürzt demnach die Lebenserwartung der Betroffenen. Dem Entgegenwirken könne allerdings eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt.

Die gesamte Studie finden Sie hier. (Nur in englischer Sprache erhältlich)