Refugee Radio Hildesheim

 

Refugee Radio Hildesheim

Integration durch Radio ist das Ziel der Workshops im Projekt "Refugee Radio Hildesheim" von Radio Tonkuhle 105,3. In insgesamt fünf verschiedenen Kursangeboten wird Menschen mit und ohne Fluchterfahrung die Arbeit für das Radiomachen vermittelt, um die Deutschkenntnisse und damit die Chancen auf den Arbeits- und Ausbildungsmarkt auszubauen. Presse- und Meinungsfreiheit sind für Menschen mit Fluchterfahrung in ihren Heimatländern nicht selbstverständlich und können durch die eigene Produktion von Radiobeiträgen erlebt werden. Das Bürgerradio Radio Tonkuhle 105,3 gibt dafür eine Plattform. Durch das Netzwerk mit verschiedenen Einrichtungen in der Arbeit mit Menschen mit und ohne Fluchterfahrung sowie Schulen wird ein weites Teilnehmerfeld abgedeckt.

Kontakt

Radio Tonkuhle 105,3

Herr Dennis Kranz
Andreas-Passage 1
31134 Hildesheim

Tel.: 0049 (0) 51 21 29 60 917

E-Mail: dkranz@tonkuhle.de

Weitere Initiativen in Hildesheim