Aktuelles

13.04.2017

Heimstärke

Das Fußballprojekt "Heimstärke" setzt sich für die soziale und berufliche Integration Geflüchteter ein. An drei Standorten im Rhein-Neckar-Kreis bietet das Projekt wöchentliche Fußballtrainings, Angebote zur Sprachförderung speziell in der Fußballsprache sowie die Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz an. Das Projekt des Vereins "Anpfiff ins Leben" und der SAP Walldorf in Kooperation mit den Fußballvereinen TSG 1899 Hoffenheim, SV Sandhausen und FC Astoria Walldorf ermöglicht den Teilnehmenden neue Freundschaften zu schließen und erleichtert überdies die aktive Teilnahme an einem Leben in der Gesellschaft. Aufgrund der hohen Interkulturalität in den einzelnen Mannschaften wird zudem die Offenheit der Teilnehmenden gestärkt.

Das Projekt wird vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) wissenschaftlich begleitet.